a-sasbach-reben

a-Rhein

a-Hecklingen
Tourismus im Landkreis

Die landschaftliche Vielfalt von Rebbergen, schmucken Städten und Dörfern und den Waldgebieten im Elztal und um Freiamt machen den Landkreis Emmendingen zu einer attraktiven Urlaubsregion und zum Ziel für Tagesausflüge. Fachwerkdörfer wie Vörstetten und Weisweil, mittelalterlich geprägte Städte wie Kenzingen und Endingen oder Emmendingen als größte Stadt im Landkreis bieten vielfältige Möglichkeiten für Ferienaufenthalte und Tagesausflüge. Die Städte und Gemeinden im Landkreis bieten zahlreiche Angebote zur Sport- und Freizeitgestaltung:

  • Wanderwege vom Rhein bis in den Schwarzwald
  • 900 km Radwanderwege, davon 250 km ausgeschilderte Routen
  • Aussichtstürme: Eichbergturm (45 m) oberhalb von Emmendingen, Hünersedelturm (29 m) bei Freiamt sowie Aussichtsplattform auf dem Kandel mit Sicht bis zu den Vogesen
  • 9 Freibäder
  • 14 ausgewiesene Badeseen
  • Skilifte und Loipen auf dem Kandel (1.242 m)
  • Startrampe für Drachenflieger auf dem Kandel
  • 2 Golfplätze (Gutach, Herbolzheim)
  • 12 Skater-Flächen
  • Fasnetsbrauchtum im Elztal, am Kaiserstuhl und im nördlichen Breisgau
  • 600 Gaststätten, Hotels und Restaurants


Externer Link: http://www.tourismus-lk-em.de
Weiterführende Informationen zum Tourismus im Landkreis Emmendingen